Permanent Make-up mit Laser entfernen und korrigieren

Permanent Make-up verhält sich ähnlich wie eine Tätowierung, nur in oberflächlicherer Form. Verwendung findet es beispielsweise zur Kontur und Auffüllung der Augenbrauen, als Wimpernkranzverdichtung, Lidstrich, Lippenumrandung oder zur Farbauffüllung der Lippen. Das Auftragen von Permanent Make-up erfolgt mit einer dünnen Nadel in die oberste Hautschicht.

Aufgrund dieser oberflächlichen Implantation verblasst es nach einer Haltbarkeit von zwei bis fünf Jahren von selbst und bedarf einer Auffrischung. Gefällt das Ergebnis schon vorher nicht mehr oder wünschen sich die Verwenderinnen eine Korrektur, ist eine Entfernung überschüssiger Farbe mit einer Laserbehandlung möglich.

Permanent Make-up-Entfernung bei Aestomed in Wien

Das Aestomed Ambulatorium in Wien bietet Permanent Make-up-Entfernung und -Korrektur mit dem Q-Switched Laser an. Die moderne Technologie ermöglicht ein sicheres und zielgenaues Arbeiten ohne die Gefahr eines Farbumschlags. Dieses Risiko bestand bei früheren Methoden und bedeutete, dass sich die Farbe während der Behandlung veränderte. Die vormals roten Lippen waren beispielsweise anschließend grün. Mit dem bei Aestomed verwendeten Laser geschieht dies nicht.

Das Gerät arbeitet mit drei verschiedenen Wellenlängen von jeweils 532, 694 und 1.064 Nanometern. Das ermöglicht höhere Energiereserven und somit eine rückstandsfreie Entfernung aller Farben. Der Q-Switched Laser besitzt eine kurze Pulsdauer und eine präzise Energieabgabe. Diese Eigenschaften sorgen für eine gleichmäßige Energieverteilung an der zu behandelnden Stelle und schützt die umliegenden Hautareale vor Schädigungen. Auch die Bildung von Narben ist so zu verhindern.

Behandlungsablauf und Kosten der Permanent Make-up-Entfernung

Bei Aestomed in Wien führen erfahrene und entsprechend qualifizierte Ärzte die Entfernung von Permanent Make-up mit dem Q-Switched Laser durch. Die Behandlung ist somit sicher und risikoarm. Das Ergebnis ist eine komplette und narbenfreie Beseitigung oder Korrektur des Permanent Make-ups. Je nach Farbe und Körperstelle sind in manchen Fällen mehrere Sitzungen notwendig.

Interessierte erhalten vorab eine kompetente Beratung dazu. Die Preise für die Behandlung liegen für Augenbrauen, Lidstrich oder Lippen bei jeweils 180 Euro. Bei mehreren gleichzeitig zu behandelnden Körperstellen sind Sonderpreise möglich. Die genauen Kosten sowie die Anzahl der Sitzungen legt der Arzt im persönlichen Gespräch mit den Interessenten fest.

Aestomed Ambulatorium
Rennweg 9
1030 Wien
E-Mail: info@aestomed.at
Tel: +43 1 718 29 29
www.aestomed.at

Von | 2019-02-16T01:14:40+00:00 16.02.2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Permanent Make-up mit Laser entfernen und korrigieren
Datenschutzinfo